Wasserseminar

Nicht schütteln vor der Abgabe
Nicht schütteln vor der Abgabe

In diesen Seminaren wollen wir uns gemeinsam mit euch den jeweils individuellen

Herausforderungen stellen, die bei eurem Hund und euch gerade anstehen. Hierzu können z.B. gehören: Wasserannahme, Abgabe, Anti-Schüttel- Training, Einspringen, Unruhe, Einstieg allgemein, Über Wasser schicken, Rückweg durchs Wasser,…

 

 

 

Voraussetzung ist – bei aller Aufregung – eine noch vorhandene Ansprechbarkeit des Hundes am Wasser, andernfalls müssen eure Herausforderungen in Einzelstunden angegangen werden. 

 

Ort: wird vorher bekannt gegeben

 

Kosten: siehe Preise


Wasserseminar - Level A bis F

Wir trainieren einen Tag lang im, am und über Wasser. Im Gebiet stehen uns mehrere Seen für ausgedehnte Wasserarbeit zur Verfügung. Dadurch können verschiedenste Schwierigkeitsstufen trainiert werden. Dieses anspruchsvolle Gewässer hat für jedes Leistungsniveau viel zu bieten. Das Gebiet ist sehr groß, sodass auch ausreichend Abstand zu den arbeitenden Teams hergestellt werden kann. In der Mittagszeit steht uns ein Unterstand mit einer Grillmöglichkeit zur Verfügung.

 

Voraussetzungen:

gute Wasserannahme, sicheres apportieren aus dem Wasser (Dummy wird an Land gebracht)

 

Themen:

Je nach Leistungsstand der Hunde werden Einzel- und Doppelmarkierungen (Land/Wasser), Voran über und ins Wasser, Suchen im Schilf und an Wasserkanten entlang, trainiert. Steadyness, Grundgehorsam am Wasser und die korrekte Ausgabe sind keine Hauptthemen des Seminars, fließen jedoch selbstverständlich in die Aufgaben mit ein.

 

Kosten: siehe Preise