Jagdfieber Dummytrainer

Erlebe eine Gemeinschaft gleichgesinnter Dummytrainer und lerne neue Fähigkeiten und Tools, um deine Kunden bestmöglich nach der bewährten Jagdfieber Methode zu unterstützen.

Wie läuft es ab?

Die Weiterbildung zum Jagdfieber Dummytrainer ist intensiv und fortlaufend. Es ist nicht einfach nur ein Kurs, den du machst, eine Urkunde bekommst und dann keinen Kontakt mehr hast.


NEIN, die Jagdfieber Dummytrainer Weiterbildung begleitet dich so lange du ein Jagdfieber Dummytrainer sein möchtest. Diese Betreuung ist für beide Seiten sehr befruchtend, aber auch zeitintensiv, weshalb es einen längeren Bewerbungsablauf gibt. 

In diesem Bewerbungsablauf können BEIDE Parteien herausfinden, ob der angehende Dummytrainer zur Jagdfieber Gemeinschaft (Campus) passt und ob die Weiterbildung den Ansprüchen des Bewerbers entspricht.

6 Monate TJF Mitgliedschaft

Du hast den Wunsch ein Jagdfieber Dummytrainer zu werden? 


Dann lerne die Methoden hinter dem Jagdfieber System im Mitgliederbereich "Team Jagdfieber" kennen und finde heraus, ob es das ist, was du später deinen Kunden beibringen möchtest.


Im Team Jagdfieber lernst du als Hundeführer deinen Hund im Dummytraining nach der Jagdfieber Methode auszubilden. Das ist der erste Grundstein dafür, anderen dein Wissen weiterzuvermitteln.

3 Monate Bootcamp

Im 3-monatigen Bootcamp lernst du als ausgewählte Teilnehmerin die fünf Hauptthemen der Jagdfieber Trainerweiterbildung kennen und praktizieren. 


Es werden Grundsätze, das System Jagdfieber, Videoanalysen, Trainingspläne und Baustellentraining intensiv in regelmäßigen Abständen besprochen.


Du erledigst Hausaufgaben, trainierst mit deinem Hund, bist in einer Community und hast die Möglichkeit nach erfolgreichem Abschluss die Jagdfieber Dummytrainer Weiterbildung anzugehen.

Jagdfieber Campus

Du hast es geschafft! Du bist auf dem Jagdfieber Campus und Teil einer Gemeinschaft gleichgesinnter Dummytrainer.


Du triffst dich 2-mal im Monat mit Susanne und den anderen Trainern, und es werden die fünf Hauptthemen der Jagdfieber Trainerweiterbildung intensiv besprochen.


Nach 6 Monaten hast du die Möglichkeit der Prüfung zum Jagdfieber Dummytrainer. Nach erfolgreichem bestehen darfst du dich offiziell Jagdfieber Dummytrainer nennen und bleibst weiterhin auf dem Campus für eine fortlaufende Weiterbildung und stetes üben deiner Fähigkeiten.

Hundeschule Jagdfieber

Für wen ist die Jagdfieber Dummytrainer Weiterbildung?

Petra

Petra besitzt eine gut laufende Hundeschule mit Angestellten und möchte sich auf das Dummytraining spezialisieren. Sie hat schon mehrere Gruppen laufen und plant sie nach dem Jagdfieber System umzustellen. Auf dem Jagdfieber Campus findet sie das Gruppengefühl, welches sie als Einzelkämpferin so lange vermisst hat.

Tanja ist Hauptberufliche Hundetrainerin mit der Spezialisierung aufs Dummytraining. Sie hat sehr viel Erfahrung im Dummytraining, hat viele Seminare im In- und Ausland besucht. Ihre Kurse laufen gut, aber sie möchte mehr lernen, wie sie ihren Kunden auch bei Baustellen unterstützen kann und das mit System, anstatt Versuch und Irrtum.

Tanja

Daniel

Daniel hat schon einige Jahre Erfahrung im Dummytraining mit seinem eigenen Hund gesammelt und ist gerade in der Zertifizierung zum Hundetrainer. Er sieht seine Zukunft als Hundetrainer von Anfang an im Dummytraining und möchte sich direkt auf das Dummytraining spezialisieren.

Sandra hat eine kleine Dummy Hundeschule im Nebenerwerb laufen und möchte diese auch so weiterführen. Dennoch sucht sie nach einem bewährten System, damit sie ihre Kunden strukturiert im Dummytraining anleiten kann.

Sandra

* Alle Namen sind frei erfunden. :-)

Auf was wartest du noch?

Melde dich unverbindlich auf der Warteliste für Jagdfieber Dummytrainer an und du verpasst keine Termine mehr.


Alle Anmeldungszeiträume (Bootcamp, Campus) werden zuerst über diese Warteliste verschickt.

FAQ

Was kostet die Weiterbildung?

Aktuell können noch keine konkreten Zahlen für die Kosten der Weiterbildung genannt werden, aber hier haben wir dir eine Aufstellung der einzelnen Posten zusammengetragen.

Die Kosten gliedern sich wie folgt:

- Team Jagdfieber (Monats oder Jahresbeitrag)

- Bootcamp (Einmalzahlung)

- Jagdfieber Campus Mitgliedschaft (Monatsbeitrag)

Wann werden die Termine für das Bootcamp ausgeschrieben?

Das Bootcamp wird wieder im Herbst 2023 stattfinden. Ich werde alle Termine zuerst über die Warteliste verschicken. Ein Anmelden lohnt sich. :-)

Wie viele Teilnehmer werden beim Bootcamp zugelassen?

Diese Gruppe wird sehr exklusiv sein. Es werden max. 10 Teilnehmer ausgewählt.

Kommt man vom Bootcamp automatisch auf den Jagdfieber Campus?

Nein, das Bootcamp steht für sich alleine. D.h. du kannst das Bootcamp buchen und dann schauen wir, ob es für beide Seiten passt. Wenn ja, erhältst du am Ende des Bootcamps eine Einladung, um auf den Campus zu kommen.

Warum kann man die Jagdfieber Dummytrainer Weiterbildung nicht einfach buchen?

Susanne und das gesamte Team der Hundeschule Jagdfieber investieren sehr viel Zeit in diese Weiterbildung. Wir wollen nicht so viele Teilnehmer wie möglich durch die Weiterbildung bringen, sondern wir suchen Dummytrainer, die über Jahre hinweg mit uns zusammen arbeiten, trainieren und lernen wollen.

Deswegen stecken wir schon sehr viel Zeit in den Bewerbungsprozess, damit es für beide Seiten auf dem Campus von Anfang an wie ein Treffen unter Freunden ist.

Darf man als Jagdfieber Dummytrainer keine anderen Techniken und Methoden verwenden?

Natürlich darfst du andere Methoden und Techniken von anderen Trainer und auch deine eigenen verwenden.

Es ist genau das Gegenteil, wir ermutigen alle Teilnehmer auch bei anderen Trainern vorbei zu schauen, Seminare zu besuchen und sich immer wieder neuen Input von außerhalb zu holen.

Uns geht es vor allem darum, dass die Qualität deines Trainings so gut ist, dass wir dir aus vollem Herzen das Gütesiegel "Jagdfieber Dummytrainer" geben können. 

Diese Qualität deines Trainings erreichst und behältst du durch die Weiterbildung und stetige Teilnahme an den Campus Veranstaltungen.