Möchtest du ins Dummytraining starten?

Du willst die Anfangsfehler im Dummytraining zu vermeiden und deinen Welpen mit Ruhe und Fokus auf diese tolle Sportart vorbereiten? Dann brauchst du einen Plan, für die ersten Schritte, damit es richtig Spaß macht!

Welpen Dummykurs

Dummytraining, das schönste Hobby der Welt

Doch das Beste daran ist... Du wirst ganz automatisch ein eingeschworenes Team und dein Hund möchte von sich aus mit dir zusammenarbeiten!

Also am besten gleich Hund schnappen, raus in die Natur und dann bist du...

  • 1
    Überwältigt von all den Möglichkeiten im Dummytraining. Es ist kein Wunder, dass du das Gefühl hast, überall könntest du etwas falsch machen.
  • 2
    Verunsichert, wenn du hörst, dass durch kleine Fehler das ganze Training versaut wurde.
  • 3
    Auf der Suche nach Anleitungen, die dir Schritt für Schritt helfen ins Dummytraining einzusteigen.

Spoiler Alarm!

Der Apport und das Voran sind nicht der Startpunkt für einen Welpen oder Anfängerhund im Dummytraining.

Was dein Hund als erstes lernen muss ist...

  • 1
    Das DU die wichtigste Person in seiner Welt bist, damit die Abgabe später ein Kinderspiel wird.
  • 2
    Ruhe und Fokus zu halten schon vor dem ersten Voran auf die Futterschüssel.
  • 3
    Einen An/Aus-Schalter für die spätere Steadiness, ohne dass du Hilfsmittel in den Wald schleppen musst.
  • 4
    Dir und deinen Kommandos zuzuhören und nicht ständig aufzuspringen, rumzuhibbeln und fliegenden Blättern hinterher zu laufen.

Dann gelingt der Start in die Dummyarbeit mit Leichtigkeit 
ohne Stress und Frustration auf beiden Seiten.

Hi, ich bin Susanne!

Seit über 10 Jahren habe ich mich voll und ganz auf das Dummytraining spezialisiert und dadurch ganz eigene Methoden entwickelt. Sei es bei der Vorbereitung auf die Dummyarbeit, die Fußarbeit und vieles mehr.

Doch meine größte Leidenschaft?

Dir die Angst vor der Komplexität des Dummytrainings nehmen und dich dabei begleiten, es zu verstehen und zu genießen.

Vorstellung für Welpenkurs

Am Anfang - 2010 - habe auch ich mit dem Dummytraining gekämpft:

Die falschen Begriffe verwendet, viel zu schnell die Schwierigkeit erhöht, viel zu lange auf einer Sache rumgeritten, zu panikartig die Trainingstechniken gewechselt - und das ganze Dummytraining verflucht.

Dort, wo du gerade stehst, stand ich also auch. Und mit ihr so ziemlich JEDER Hundehalter, der mit dem Dummytraining anfängt. Also - alles normal.

Die gute Nachricht: Es bleibt nicht so. Mit der Zeit wird man in ALLEM besser.

Ich bestand mit meinem Australian Kelpie Baiko mehrmals die Rettungshundeprüfung des DRK, absolvierte die Dummy A des GRCs und nahm mit ihrem "nicht Retriever" erfolgreich an Workingtests teil.

Mit meinem Toller Mika bin ich erfolgreich im Dummy in der offenen Klasse gestartet und führte ihn im Tolling bis in die höchste Klasse - Elite - und zum schwedischen Tolling Jakt Champion.

Mein zweiter Toller Indy bestand alle Prüfungen (Dummy A, JPR, Tolling) als bester Hund des Tages und qualifizierte sich für die höchste Klasse im Tolling mit unter 3 Jahren.

Mit der Zeit kamen Hundehalter auf mich zu und meine Hundeschule Jagdfieber wuchs durch Empfehlungen.

Ich habe all mein Wissen zum perfekten Start ins Dummytraining in einem Welpen Dummykurs zusammengefasst:

Im Welpen Dummykurs lernst du die ersten Schritte ins Dummytraining, die du unbedingt brauchst, noch BEVOR dein Hund das erste Dummy apportiert.

Du trainierst die wichtigsten Alltags- und Vorübungen, damit dein Hund perfekt auf die ersten Dummyaufgaben vorbereitet ist. Zusätzlich lernst du alle Grundlagen, damit du weißt, was, wie oft und wie lange du trainieren solltest und wie du deinen Hund richtig schicken kannst.

Die sichere Abbuchung erfolgt durch Digistore24.com.

Ein super Start!

Casey ist mittlerweile 1/2 Jahr alt. Es zahlen sich absolut die Welpen Dummykurs Grundlagen aus, die ich regelmäßig gearbeitet habe. Unglaublich, sie kann eine bessere Leinenführigkeit und beherrscht die Startposition jetzt schon besser, als die ältere Isla.

Petra mit Casey und IsLa

Was ist drin im Welpen Dummykurs?

Diese Übungen inklusive Videoanleitungen warten auf dich

Richtig spielen

- der Schlüssel zur Abgabe

Wie du mit deinem Welpen richtig spielst, damit er später gerne die Beute abgibt.

Handtarget

- für die stressfreie Abgabe in die Hand

Du lernst das Handtarget einzusetzen, sodass dein Hund die Abgabe in die Hand keine Baustelle wird.

Auflösekommando

- für glasklare Kommunikation

Du lernst eine klare Kommunikation mit deinem Welpen, indem du ganz genau kommunizierst, wann ein Kommando erwuenscht und wann es beendet ist.

Weiterschicken

- für eine entspannte Trainingsvorbereitung

Kein fiepen, bellen oder zittern, wenn du die Dummys auslegst. Das lernt dein Hund beim Weiterschicken Kommando.

Startposition

- für ein fokussiertes Voran

Dein Welpe lernt die richtige Startposition für alle späteren Aufgaben im Dummytraining einzunehmen.

Vorsitz

- damit der dein Hund lernt dir zuzuhören

Den Vorsitz lernt dein Hund nicht für die Abgabe, sondern als Vorbereitung auf den Suchenpfiff, das Back und das zur Seite schicken.

Abenteuerspaziergang

- Geländehärte ganz spielerisch gefördert

Der Abendteuerspaziergang wird deinem Hund gefallen! Ihr beiden erkundet zusammen die Welt und gleichzeitig förderst du damit die Geländehärte deines Welpen.

Ablage

- der "Aus-Schalter"

Möchtest du einen Aus-Schalter bei deinem Welpen "einbauen"? Dann ist diese Ablageübung für dich.

Plus die vier ersten Elemente inklusive Anleitungen und Videoanalysen

Voran

kleiner Suchenpfiff

Fußarbeit

große Suche

Plus PDF-Guide für jeden Schritt im Kurs mit Anleitungen, Trainingsplan & Checklisten zum Ausdrucken oder am Handy ausfüllbar.

Mit diesem PDF Guide zum Welpen Dummykurs hast du immer alles griffbereit.

Plus Theorie für dich damit du Dummytraining nicht nur machst, sondern auch verstehst

Begriffe & Ausrüstung

Was, Wann, Wieviel trainieren?

Rituale - Was du beachten musst.

Im Welpenkurs erkläre ich dir die Theorie hinter dem Dummytraining, sodass du die Aufgaben ganz einfach bei dir zu Hause trainieren kannst.
Du kannst alle Videos und Anleitungen
immer wieder, zu jeder Zeit und überall ansehen
und sofort ins Training zu Hause umsetzen.

Der Dummy Welpenkurs ist für dich, wenn...

du alles Über den Start ins dummytraining wissen möchtest. nicht mehr und nicht weniger.
DU LERNEN MÖCHTEST DEINEN HUND ZU FORDERN, OHNE IHN ZU ÜBERFORDERN.
DU EINE MENGE ZEIT UND NERVEN SPAREN MÖCHTEST DURCH EINE SINNVOLLE AUFGABENSTRUKTUR.
Du einen Welpen bekommen hast, egal ob Rasse oder Mischling
du mit einem älteren Hund das Dummytraining neu starten möchtest
Du schon erfahrung mit einem anderen hund gesammelt hast, aber neugierig auf eine neue art dummytrainings bist.

Im Welpen Dummykurs lernst du die ersten Schritte ins Dummytraining, die du unbedingt brauchst, noch BEVOR dein Hund das erste Dummy apportiert.

Du trainierst die wichtigsten Alltags- und Vorübungen, damit dein Hund perfekt auf die ersten Dummyaufgaben vorbereitet ist. Zusätzlich lernst du alle Grundlagen, damit du weißt, was, wie oft und wie lange du trainieren solltest und wie du deinen Hund richtig schicken kannst.

Für nur 27 Euro

Die sichere Abbuchung erfolgt durch Digistore24.com.

Du hast von Anfang an Zugang zu allen Modulen, Aufgaben und Videos.
Du kannst ein Jahr lang auf alle Kursmaterialien und Updates zugreifen. 

Du kannst sofort starten!

Egal ob dein Welpe gerade erst eingezogen ist oder du mit einem älteren Hund ins Dummytraining starten möchtest.

Mit dem Welpen Dummykurs bekommst du eine Schritt-für-Schritt Anleitung und du wirst schneller Ergebnisse sehen.

Also warum darauf warten Zeit und Nerven zu sparen?

Hast du noch Fragen?

Wie läuft es ab, wenn ich den Kurs gebucht habe? 

Wie viel Zeit muss ich für den Kurs einplanen?

Kann ich auch mit einem älteren Hund teilnehmen?

Kann ich mit einem Nicht-Retriever mitmachen?

Kann ich auch mit mehreren Hunden gleichzeitig mitmachen?

Wie lange habe ich Zugang?

Gibt es live Termine im Kurs?

Gibt es ein Rückgaberecht?

Ich bin Züchter. Gibt es einen Gruppen/Wurfrabatt?

Was ist, wenn es mir nicht gefällt oder ich keine Ergebnisse sehe?

Wurde deine Frage nicht beantwortet?

Dann schreib uns eine E-Mail mit deiner Frage an Frage@hundeschule-jagdfieber.de.

Du hast bis hier unten alles gelesen? Dann weißt du jetzt alles, was du wissen musst und wir sehen uns im Kurs!