13. September 2020

P037: Tipps und Tricks von der Hundefotografin Dana Geithner

Episoden-Info

Schöne Fotos von seinem Hund zu haben, ist einfach toll. Man kann sie sich als Leinwand an die Wand hängen, Schlüsselanhänger damit personalisieren und ich persönlich schau sie mir auch einfach gerne an.

In dieser Episode reise ich mit Dana Geithner in die Vergangenheit und wir sprechen über alles zum Thema Fotoshooting mit dem Fokus auf das Dummytraining. Wir klären was man alles dabei haben sollte, wie man sich auf das Shooting mit seinem Hund vorbereiten kann und was du bei der Wahl des Gebietes in dem das Shooting stattfindet, beachten solltest. 

Wir hatten eine Menge Spaß beim Gespräch und ich wünsche dir genauso viel Spaß beim Hören dieser Episode!

Transkript zu dieser Episode:

Klicke hier, um dir das Transkript anzuschauen:

Tipps und Tricks von der Hundefotografin Dana Geithner

[00:00:00] Sag eigentlich auch meistens gerade für Dummies tut so als wenn ihr trainiert. [00:00:05] Also die brauchen jetzt sich nicht komplett auf mich konzentrieren in dem Moment ist es für mich eigentlich nur wichtig dass die sich auf den Hund konzentrieren auf die Dummyarbeit und ich selber guckt denn schon dass ich [00:00:15] das ideale Bild Kriege und dass sie einfach so ihr normales Prozedere abspulen. [00:00:22] Und ich bin einfach wirklich nur der stille Beobachter und ja das ist ein glaube ich so das Wichtigste an der Sache dass die nicht gar nicht so wahrnehmen sollen wir auch brauchen. [00:00:33] Also damit es nicht so ganz gestellt aussieht genau und die haben so viel kann man auch nicht stellen in ne das einzige was wir denn stellen Anführungsstrichen ist. [00:00:42] Dass ich halt in der Sonne sitze hier mit der Sonne lauft dass man den Hintergrund so ein bisschen berücksichtigt aber ansonsten läuft das ja genauso ab und damit wird geworfen oder hingelegt er wird dann losgeschickt da und dann mal mit [00:00:56] hinlaufen fotografieren ein Anwender mit zurück fotografieren und das ist ja nichts was man im Training nicht sowieso aufmacht herzlich willkommen beim Podcast Dummy und Co. [00:01:06] Der Podcast der Hundeschule Jagdfieber ich bin Susanne und ich werde euch meine Tipps und Tricks zum Dummytraining verraten. [00:01:12] wie Ihr euren Hund strukturiert zielorientiert und kreativ bis zur Prüfungsreife aufbauen könnt Hallo und herzlich willkommen zum Podcast Dummy und Co. [00:01:25] Ich bin Susanne von der Hundeschule Jagdfieber und in dieser Episode geht es um ein Interview mit Dana Geithner. [00:01:32] Dana ist eine gute Freundin von mir und wir haben uns getroffen mit meinem ersten. [00:01:37] Balko damals noch also es ist schon über 10 Jahre her und sie fotografiert Hunde und zwar fotografiert sie Hunde richtig richtig gut und das ist einer der Gründe warum ich immer wieder zu ihr gekommen bin um meine Hunde ins rechte Licht zurück [00:01:51] und dieses Mal spreche ich mit ihr und wir klären. [00:01:55] Was sollte man so mitbringen welche Posen sind super wie kann man aus einem Dummy Shooting das beste rausholen. [00:02:02] Wie immer gibt es zu jeder Episode auch eine trainingsaufgabe und diesmal wird es eine sein die euch hilft [00:02:08] ein gutes Bild von eurem Hund zu bekommen also ich werde mich diesmal nicht darauf konzentrieren dass der Hund etwas im Dummytraining gelernt sondern als ist eine Aufgabe die auch Hund beibringen könnt. [00:02:19] Da mit dir einfach ein richtig tolles Bild von eurem Hund bekommen könnt [00:02:23] Und wenn du diese Aufgabe haben möchtest dann kannst du dich ganz einfach anmelden in der kostenlosen Trainingsgruppe Jagdfieber unter www.hundeschule-jagdfieber.de/Trainingsgruppe dann kommst du zum einen die kostenlose Trainingsgruppe mit dem Starterpaket und den zehn Aufgaben zum Dummytraining [00:02:38] und du bekommst auch die Aufgabe die ich dir für diese Episode erstellt habe so jetzt möchte ich dich aber nicht viel länger auf die Folter spannen und los geht's mit dem Interview. [00:02:49] Hallo Dana. [00:02:51] Hallo Susanne hallo ich freue mich dass du heute hier bist dass du dich dazu bereit erklärt hast mit mir ein Interview zu machen und zwar geht es darum [00:03:00] wie man am besten seinen Hund fotografieren kann wenn man denn Dummytraining macht bzw wenn man einfach schöne Dummy Fotos haben. [00:03:08] Und da habe ich gedacht weil wenn jemand statt. [00:03:11] Wen frag ich Dana ganz klar weil dana fotografiert mich schon oder meine Hunde schon ich glaube also mich das jetzt neu [00:03:19] 9 Jahre wir haben angefangen mit nicht an die damals mit Balkon auch also über 10 Jahre kennen wir uns jetzt schon eine schöne Zeit und ich habe so viele tolle Bilder von ihr und wenn ihr auf eine Webseite geht www.hundeshop.de [00:03:31] dies werde ich auch ganz ganz viele Bilder von Dana sehen also deswegen ich empfehle sie hoch und. [00:03:39] Heilig und jetzt hat sich deiner bereit erklärt dieses Interview mit mir zu machen und deswegen wollte ich sie einfach mal kurz fragen kannst du dich mal kurz vorstellen bitte Anna. [00:03:50] Natürlich also ja ich bin Dana ich lebe in Schwerin mit meiner Familie und fotografiere Hunde muss jetzt Lügen ich bestimmt vor 15 Jahren angefangen und ja mach es [00:04:04] immer noch. [00:04:06] Ich liebe es total und ja und ich glaube wirklich dass wir uns jetzt fast 10 Jahre kennen und mit der Arbeit gehören wir angefangen genauen ja viele Hunde schon erlebt gesehen und ja und ich liebe es auch immer noch. [00:04:20] Ja der also das merkt man auch erstens und deinen Fotos und auch bei deinen Shootings das macht immer wieder Spaß und lustigerweise haben wir mit Balko auch und Dummytraining Shooting gemacht. [00:04:30] Das weiß ich noch ja genau eine der wenigen kelbys ja genau das war ich doch mit dem rosa das war lustig das muss ich nicht glaube dieses Foto werde ich als Startbild für diesen Code benutzt du diese Episode. [00:04:43] Okay dann steigen wir gleich mal eines Thema. [00:04:48] Und zwar ist das ist das was viele interessiert was nicht auch schon öfters gefragt wurde ist was sollte man denn zu so einem Shooting mitbringen [00:04:55] also wenn man das jetzt noch nie gemacht hat man hat einen Hund man hat man macht mit dem Dummytraining und man möchte jetzt einfach schöne Dummy Bilder haben ja gibt es da irgendwas wo man wo man auf jeden Fall dran denken sollte was man mitbringen sollte. [00:05:08] Also im Großen und Ganzen wer gerade wenn es um Dummytraining geht bin ich eigentlich nur stiller Beobachter. [00:05:14] Also dass die Hundehalter und und suchen und gleich noch mit Trainer ist die einfach ihren [00:05:20] ganz normalen Ablauf beibehalten und mich spritzig ignorieren also ich versuche mich darstellen Hintergrund zu halten und das ist Wichtigste für mich bei jeglichen Shootings egal. [00:05:31] Was für ein Thema das ist den Leckerli. [00:05:33] Das ist eigentlich das womit man jeden und kriegt und besticht und ja und der Rest Dummy natürlich daran ist in jeglicher Form vielleicht auch ein kleines Spiele zum Schluss nachher als Belohnung. [00:05:46] Also das ist [00:05:47] genießt du das einzige wo ich dann drauf Hinweise aber beim Dummytraining es ist klar dass ein damit dabei sein sollte ansonsten Leckerlis aber ich denke als Hundehalter wo auch Dummytraining 7 Word ist sowas auch dabei [00:06:02] also ja vielleicht dein würde ich dann sagen vielleicht noch mal zwei Hände voll mehr Leckerlis. [00:06:11] Das ein guter Tipp vielleicht auch unterschiedliche Arten von Keksen oder so also manche verwenden ja auch gerne diese Futtertuben. [00:06:18] Und darf ich z.b. dann gemerkt also ich habe es auch mal gemacht und er hat mein Hund dann fünf Minuten lang gelegt [00:06:24] genau das war quasi ne ziemlich dreckig und dann immer oh Gott da ist ja doch noch [00:06:32] was war dein Pech nicht abgestempelt hat und es dauert eine Weile also ihr kleiner desto besser muss aber noch vom Hund wahrgenommen werden also [00:06:41] ja soll ich auch nicht sofort satt gefüttert werden zu groß ist auch schlecht dann kann sie ewig rum. [00:06:47] Ja aber keine Kugel oder so eine kleine halbierten Knochen war es ist gar nicht alles gibt ja ganz ganz klein gemacht ist Hähnchenfleisch also da hat er auch wieder seine Eigenheiten was was Leckerlis angeht oder so klein wie möglich. [00:07:01] Aber natürlich muss es auch nervig für den Hund in die Moment haben [00:07:05] ja aber 7 Stunden sind manchmal ein bisschen dunkel [00:07:17] genau da fiel mir eben gerade noch was ein achso was wir häufig auch hatten war das man was zum Rasseln oder irgendwas brauchte damit man die Aufmerksamkeit des Hundes kriegt hast du da so spezielle Ideen was man da so brauchen könnte [00:07:30] also ein großer ist dann auch wieder total auch Rasse abhängig also was ich für mich dann immer schon versuche es pupsgeräusche gehen eigentlich immer [00:07:38] was für pupsgeräusche die ich ihn selber mache damit ich den Bruch die Aufmerksamkeit Kriege und der Hund schön die Linse guck also dann habe ich auch so ein gewisses Geräusch Spektrum was ich denn so ein bisschen. [00:07:52] Abrufe aber was zum Beispiel bei einer mir trainierten Hunden perfekt funktioniert ist immer dieses Glück passieren immer Programm. [00:08:01] Genau weil ein Hund der im Dummytraining ist weiß mit diesem Geräusch achtung da passiert jetzt was jetzt muss ich aufmerksam sein ne sei es dass das der Trainer wirft oder wie auch was also damit ist kriegt man damit trainieren Hund sofort [00:08:15] mit diesem Geräusche ansonsten ganz hohe Stimme ganz [00:08:21] so machst du auch fit mit vielleicht eher ungewöhnlich ist oder was was ich gerne mal manchmal mein Fotodruck sag hatte was auch weil jagdlich geführten und bald auch Dani geführten Hunden funktioniert es ich habe so eine ententröte. [00:08:35] Haargenau ja da kann es aber auch passieren. [00:08:41] Dass er uns sofort los springt weil das natürlich da muss ich aber selber die Mischung finden manchmal ist weniger manchmal mehr aber das ist absolut abhängig vom Hund [00:08:53] aber das versuche ich dann in dem Moment raus zu finden Sie was. [00:08:57] Und bis jetzt hat das immer super geklappt dass der dass man sich nachher einen sheet sage ich jetzt mal wilder Hund auf mich ich und ich auf den Hund also das ist immer sehr sehr individuell [00:09:07] ja ja okay aber das mit der ententröte ist noch ein guter Hinweis und ich glaube er Schüsse und so weiter würde ich auch nicht so empfehlen das ist zuviel [00:09:14] das ist ja mach dich mal in gewissem Umgebung recht schlecht und das ist nach Kauf ich bin ich sagen übertrieben also ich sag mal Schüsse. [00:09:24] Dann bin ich aber wirklich nur bei einem Jagdprüfung oder irgendwie wirklich nur Fotograf und da geht's nicht um mich sondern wirklich [00:09:32] und die Prüfung um den Bund der wird geschossen aber das sagt dann ja mit mir nachher nichts mehr zu tun aber ich selber wenn wir sagen machen Fotos wir machen Dummy Training und Übungen hat für mich Geschwister nicht zu suchen. [00:09:45] Ja auch wenn zärtliche Bilder werden mich noch nie gehabt als einziger das mal jemand seine meine Waffe mit dabei hatte um das denn ich sag mal als Deko in die Bilder mit einzubauen [00:09:57] ja ja der Rest ist finde ich denn übertrieben [00:10:00] ja mein Mann stellt sich auch eher nach alles es ist ja eben produziert er öfters in Anführungsstrichen Fake [00:10:08] ja meistens ja genau mein simulierte eigentlich was sonst auch passiert wenn man im Training an sich ist ja nicht so kontrollieren kann dass der Hund dann genau auch so läuft und so weiter [00:10:18] genau genau das ist [00:10:20] ja in der Shooting selbst dann macht man halt 3-4 an Leuchte je nachdem dann die ich selber ja auch auf von aus oder ich sag eigentlich auch meistens gerade für Dummies. [00:10:29] Tut so als wenn ihr trainiert. [00:10:31] Also die brauchen jetzt sich nicht komplett auf mich konzentrieren in dem Moment ist es für mich eigentlich nur wichtig dass die sich auf den Hund konzentrieren auf die Dummyarbeit und ich selber guckt denn schon dass ich [00:10:42] das ideale Bild Kriege und dass sie einfach so ihr normales Prozedere abspulen. [00:10:48] Und ich bin einfach wirklich nur der stille Beobachter und ja das ist eigentlich glaube ich so das Wichtigste an der Sache dass die nicht gar nicht so wahrnehmen sollen wir auch brauchen. [00:10:59] Also das nicht so ganz gestellt aussieht genau und die haben so viel kann man auch nicht stellen in ne das einzige was wir denn stellen Anführungsstrichen ist [00:11:09] dass ich halt in der Sonne sitze hier mit der Sonne lauft dass man den Hintergrund so ein bisschen berücksichtigt [00:11:15] aber ansonsten läuft es ja genauso ab und damit wird geworfen oder hingelegt wird er losgeschickt erholen denn einmal mit [00:11:22] hinlaufen fotografieren einander mit zurück fotografieren und das ist ja nichts [00:11:27] was man in training ist sowieso auch macht und die dass das hin und her bewegen und dann die verschiedenen Aufnahmen der Fotos zu kriegen mit einer von hinten einfach von vorne das bin ich ja denn nach wenigen sich bewegt und deshalb sag ich meistens auch immer. [00:11:40] Tut so als wenn ich nicht da bin ich selber sehe schon zu dass ich dann das ideale ceglie. [00:11:48] Mach den höchstens das sagt ok versucht meins wieder von rechts nach links weil die Sonne jetzt mehr rechts steht oder mehr links steht das und dass der Hund denn immer in die Sonne läuft dass ich dann halt dieses Licht im ins Auge kriege damit das Bild lebendig wird [00:12:00] und das ist nach eigentlich so das einzige wo ich dann wirklich Einfluss drauf nehme. [00:12:06] Ja versuche ja genau machst du auch mal sehr sehr gut gibt's denn etwas was der Hund an sich können sollte um es dir leichter zu machen ein Dummy foto zu machen [00:12:20] also gibt es da irgendwas was du sagst okay das wäre super toll. [00:12:25] Ja also grundsätzlich bei hundeshooting Grundgehorsam ist nicht unbedingt muss teilweise kann man das immer schwer wenn man Welpen vor der Linse hat gar nicht erwarten erwarte ich auch niemals [00:12:35] ja bei Dani ist das so ich weiß ja wenn man zum Dummytraining Buch wird sage ich jetzt mal dass das hier sowieso schon Hunde sind die [00:12:44] super Herrin im Grundgehorsam sind [00:12:46] da ist ein Sitz im Sitz und das auch beim Platz ein Platz und damit kann das ist für mich eigentlich dann schon ausreichend und perfekt zu arbeiten also ein ein sicheres Sitz. [00:12:56] Ist die halbe Miete. [00:12:58] So ein Platz schönes Platz ist eine halbe schon so ja kommt gleich danach alles andere ist nachher ja dann wirklich die Kirsche auf der Torte. [00:13:08] Ja eher ansonsten ist das aber bei Dummy geführten Hund oder trainierten Hunde. [00:13:13] Sowieso gegeben also doch mache ich mir wenig Sorgen dass ich dahin komplett Silber Umzüge der überhaupt nicht funktioniert das ist selten eigentlich nie habe ich noch nie gehabt [00:13:25] also vor allem ja ok also dass man den Hut vor einem irgendwo positionieren kann damit man sich so ein bisschen sortieren kann auch. [00:13:32] Genau das der hat der halt der genau einmal sitzt und dann dieses bleibt und das ist der Erhalt der sich dann auch paar Meter entfernt kann um allein Dummy auszulegen aber das ist ja eine Geschichte die ja sowieso im Training erfolgt ja aus einem Welpen das ist klar. [00:13:47] Ja aber deine kriegt man ja andere schöne Momente und denke mal bei Welpen sollte der Anspruch auf ein perfektes Dummy Bild auch nicht gegeben sein [00:13:54] in meinen Augen mehr so weil ich mal dass da mal dein Leben. [00:13:57] Ja oder hat diese kleinen Betten Dummies und das ist ja auch nur Spielkram nur lustig Mann das habt Ihr ja dann alle sowieso das Spielerische Heranführen an Dummies und er läuft dann ja sowieso paar Meter mit dem im Maul und dann haben wir schon das perfekte Bild. [00:14:11] Genau ob das gut in die Hand geben nö das kann man dann nach einem Jahr nach zweier noch mal machen ja genau das ist doch ideal aber. [00:14:21] Das Mei es ist ja so Leute die mit ihrem Hund Dummytraining machen die haben Hunde in einem sehr guten Grundgehorsam. [00:14:30] Und das ist für mich die halbe Miete damit kann ich perfekt arbeiten. Dann würde sehr schon mal ein schönes Lob an alle die jetzt gerade zu hören ja genau also dann die Leute sind beliebt beim Fotoshooting ja. [00:14:45] Ja also ja genau weil da ist [00:14:47] ich will nicht sagen warum funktioniert streng aber so böse es klingt so böse aber es ist nein ja eher als ich sehe das eher positiv man muss ja nicht dass das Negativ von der anderen Seite sehen aber das ist doch gut. [00:15:00] Das ist doch schon mal schön kann man sich mal trauen zum Fotoshooting zu gehen auch wenn man damit reden absolut oft hierher sollte ich immer trauen ich meine es geht hier um Erinnerung für die Ewigkeit muss man ja auch so sagen, [00:15:12] also das trauen wenn man sich sowieso und setzt immer gesagt hat er kann jetzt aber gerade das nicht und so [00:15:18] Ja und erstmal ob du noch einen Partner und es geht ja nicht um das funktioniert es geht ja auch nicht um um das perfekte Bild wo er jetzt gerade den Dummy in keine Ahnung welchen Winkel nicht hält der Ruhr so und. [00:15:33] Das ist ja für mich nicht der ausschlaggebende Punkt um die Fotos zu machen soll mich sehr wirklich Erinnerung schaffen. [00:15:39] Ja und bringen soll man ja auch selber das hat man ja auch viel [00:15:43] dass die halten denn auch sehr auch nervös sind da aufgeregt sind und dann aber auch sehr hohe Ansprüche plötzlich ist er dann die Hunde stellen und das will ich gar nicht das darum geht's mir ja auch gar nicht. [00:15:54] Ganz entspannt ganz ruhig wir machen das hier schon und gerade eine Runde mit den Dummy gemacht wird da weiß ich vorher schon dass das funktioniert ja weil. [00:16:03] Er weiß wie man sieht geht wie bleibt ein ein Dummy zu holen dann sitzen ja sowieso Forum das Dummy in die Hand zu geben hat will man mehr und dann. [00:16:12] Halt die Hand einfach noch eine zwei Sekunden länger still und dann habe ich ein schönes Sitz Bild mit dem Dummy im Maul der. [00:16:18] Da kriegt man schon in irgendeiner Sekunde das Bild und. [00:16:26] Ja du bist das dann ja macht immer sehr viel Spaß und man muss auch hören, [00:16:32] ganz entspannt sein dabei ja das stimmt und gerade wo du da Erinnerung noch ansprichst das haben wir ja damals mit Nika gemacht da haben wir ja da hast Du mich ja so sein was erste Jahre begleitet [00:16:42] Kinder mit 8 Wochen gerade vom Züchter also erwartet bei der kleinen aber ich gucke mir die Bilder immer noch so gerne anders ich glaube wir haben uns alle zwei Monate getroffen und [00:16:52] jetzt sage ich mal ja er sieht jetzt auch anders aus als mit sechs [00:16:56] aber es ist halt nicht dieser krasse Unterschied und das war schon toll also das ist einfach diese Bilderreihe ich gucke mir mindestens [00:17:03] alle zwei Monate gucke ich mir einmal die ganze Bilderreihe noch mal an ich weiß nicht wieso ja jedenfalls ist einfach so manchmal kommt man so ein sentimentaler sind 189 [00:17:14] Erfahrung damit auch deine Bilder damals in der Sandkuhle wo er da so runter springt also einfach schön wenn man erinnert sich auch an dieses schöne Shooting das ist ja auch [00:17:23] es ist ja immer nett. [00:17:24] Ja es ist einfach es ist kein Mann macht da mit drin aber es hat nur mit Leistung zu tun du machst ja auch kein Druck und sagt jetzt halt das mal lass die mal länger halten oder soll ich meine diese halteübungen sind ja für mein Zimmer noch etwas sehr stressig. [00:17:35] Und dann hat es immer irgendeine Idee ja dann lass ihn doch einfach nur auf dich zulaufen und dann tun wir so also dann schneidet man das Bild so als wenn. [00:17:43] Und ähm das ist einfach war sehr sehr schön Erinnerung sind sie immer noch deswegen ich kann es jedem empfehlen gerade sogar meine junger Hund hat dass man so eine so eine Reihe auch macht. [00:17:52] Genau gerade die Entwicklungen sowie also ich habe oft denn so alle viertel Jahre. [00:17:57] Dr sieht man gerade in dem ersten Jahr machen das ist ja ist ja die größte Entwicklung der Hund macht von Feuerwehrmann nur bis 1 Uhr [00:18:05] also das ist schon in der Wahnsinn gleich wenn ich die denn [00:18:08] ich habe mal wenn er geholt wird und erst dann vielleicht wirklich acht Wochen alt wenn das bin ich so kleine süße prüfkugeln zum Teil und können nicht wollen nicht und alles ist toll alles bespannt und dann schon wieder 3 Monate später [00:18:20] da weißt du Hund nicht ja wenn ich jetzt vorne länger hinten länger das schon fast überhaupt nicht genau dass Ratten Alter. [00:18:30] Audacity. [00:18:40] Manchmal war das nicht gerade so eine plüschkugel und da hat man eigentlich schon von schädigen ausgewachsenen Hund Vorsicht er noch Bücher Küche im Hirn hat genau aber ansonsten. [00:18:51] Also ich liebe das auch selber mehr da bin ich auch mal sehr sehr froh wenn die Leute kommen und sagen wann ich hab hier gerade ein Welpen kannst du mir den dann können wir uns begleitenden I ja. [00:19:01] Ja das ist nicht mehr so die die aller aller schönste Zeit [00:19:04] ja ich glaube ich muss dich irgendwie nach Kanada bekommen weil ich überleg gerade wenn bei es ist auch die schönste Zeit dann andersrum finde ich also [00:19:12] jetzt ja im Alter seid ihr seid im im Jugendalter da kann man das auch gut planen weil ich Mama kriegt ein Hund und weiter unser aber auch wenn die Hunde dann älter werden dann verändern sie sich ja auch stark. [00:19:22] Und ja es ist nicht so niedlich sage ich mal das sind ja alte Hunde aber die haben auch einen ganz ganz anderen Ausdruck [00:19:29] Handystrahlen ganz was anderes aus also alte Hunde oder erfahrene Hunde alt ist ja auch immer im Auge des Betrachters aber gerade bei den tollen euch. [00:19:40] Ich finde da ist auch noch mal also so alte tolle finde ich erkennt man auch sofort. [00:19:45] Wie verändern sich auch noch mal und das ist dann so schwer zu beschreiben aber ich finde die standen auch noch mal was ganz anderes ist noch mal [00:19:55] ja so dass erfahrene aber trotzdem und auch noch ein bisschen sowas schelmisches und [00:20:00] genau aus, manchmal sofort wenn so die Flummis die so dieses ganze Leben lang im Hirn sind lieber sage ich könnte auch das machen dass die so langsam weniger werden aber immer noch ein Bild hops [00:20:13] so stell ich mir das vor Spinnen tun die nicht aber ja die ersten Hunde die ich so bis jetzt in meinen ersten Jahren nicht mehr auch schon [00:20:27] viele Hunde erleben durfte und dann auch unter anderem auch einige ältere also dass ich dann auch immer eigentlich ist es nach schon wieder fast wie in der Welpenzeit dann ist das so [00:20:35] oh Gott was wir jetzt gerade einfallen lassen und wie oft höre ich den Satz von dem Inhalt der ja noch nie gemacht und manchmal [00:20:45] okay das ist aber ein rennen er wo er sitzt gerade kommt das hat er ja noch nie gemacht kann ich nicht mehr. [00:20:51] Lachen und das ist das schöne auch an der ganz genau genau genau das ist einfach einfach nett und die esse ich glaube ich brauche unbedingt noch mehr Bilder von dir das müssen wir noch deinen damit mal nachdem [00:21:05] du bist ja ein großer Reisen das Auto aber ist sehr schön es ist wirklich sehr schön [00:21:11] Stimme auf dem Plan aber wir haben ja draußen hässlich und wir Rosi Mittermaier. [00:21:19] Da war ja alles gut es wird ja alles gut positiv denken es wird alles gut. [00:21:28] Ja ja. [00:21:29] Okay so dann komm mal noch mal kurz zum Shooting zurück und zwar hast du denn so eine Lieblings Pause fürs damit Rene also wo du sagst da da kommen dann die Kundennr oder die [00:21:38] wie nennst du die Leute eingeladen das Gründen [00:21:40] wie lange hast du das war jetzt aber dass das war ja ein super Bild also da da da wäre ich nicht drauf gekommen hast du da irgendwie so eine Hose wo du sagst das passt dann damit training einfach mal mega gut. [00:21:53] Er wird als Geheimrezept nicht wirklich also ich finde was im Dummy einfach immer super wird ist in sie wirklich im Vollsprint mit dem Dummy wie im Maul. [00:22:02] Frontal auf und zu laufen immer sehr wirksam aus. [00:22:08] Und die meisten glaube ich finde nicht auch am schönsten oder auf die Hundehalter Kunden besitzt er Freunde. [00:22:15] Genau der Hund im Sitz einfach und dami im Maul hält und einfach auch sowieso einen erwartenden Blick hat. [00:22:23] Hashimoto entweder kann ich jetzt endlich abgeben oder Ausfliegen Zachary also einfach nur Blickkontakt auch zum Haltern das sind eigentlich so für mich [00:22:36] wo ich mich im also Portraits mag ich sowieso mal sehr sehr gerne weil das eigentlich für mich das meiste über ein Hund aussagt. [00:22:43] Wenn die dann natürlich noch so ein Dummy im Maul haben oder so vielleicht auch so ein Sonnenbild doch eine damit sie in so ein Fasanen Kleid gewickelt Syndrom. [00:22:53] Ja [00:22:54] Toll aus also sehr wirksam das muss man ja auch immer gemacht werden [00:23:06] glaube ich gefällt mir Motten auch und deshalb machen rum [00:23:11] du du hast keine Angst dass dich der Hund um rennt oder ist dir das schon mal passiert bei diesem Sprint auf dich zu ihr dass ich mir schon also von Dummy auf den Kopf fallen [00:23:21] ja immer weiß er Bescheid ich hatte jetzt letztens auch gerade wieder einen Hund gehabt und dann habe ich auch zu dritt sein gesagt so ich hätte das gerne den Hund auch nicht zu laufen wird mal das Spielzeug in meine Richtung [00:23:31] aha du ja es gibt geschickte Menschen es gibt weniger geschickt und Menschen. [00:23:39] Und von Dummy dass der dann halt nur mega plötzlich fällt oder in die ganze Einrichtung schieße auf mit hoch liegt er halt über drüber und Chile Hunde. [00:23:50] Ja ich weiß kann ich das freundlich und schreiben soll sind da manchmal auch einfach nur blind fokussiert. [00:23:59] Wir sind fokussiert genau und ich dann auch und ich kriege ja dann mit vergleichen [00:24:09] weißt du dann bin ich entspannt [00:24:19] es ist halt einfach extrem Sex voll und das war wie ich das Risiko gerne ein ihr Berufsrisiko [00:24:25] ganz genau ganz genau die Technik hat auch immer unbeschadet überstanden also vorher nur auf die Idee kommt das ganz am Strand zu machen mit dem Sand das ist so das dann so ja aber [00:24:38] sieht auch einfach nur toll aus und deshalb findet auch [00:24:41] jaja du opferst dann deine Kamera zu ja auch ein Grund sich mal was neues zu kaufen genau durchchecken zu lassen sich mal gleich äußern [00:24:56] ja das ist so eine Welt die kenne ich so gar nicht ich sag mal so kleiner komm her bitte schick mir einfach die Fotos ich weiß nicht was für ein Objektiv für eine Kamera sie sieht groß aus und eine große Kamera das weiß ich [00:25:10] mittlerweile auch was neues Organ ich habe mich eingebildet vergrößert ist jetzt falsch gesagt ich habe den Anbieter komplett gewinnen. [00:25:18] Komplett auf Sony umgestiegen. [00:25:21] Und er sieht aber eigentlich für dich sieht genauso aus wie einer von der großen Kamera nicht meistens schwarz. [00:25:29] Taubenblau [00:25:31] genau hättest in rosa Kamera dass das hätt ich mir gemerkt dass die Idiotie rosane die war gut [00:25:45] gibt es gab es gab es gibt alles heutzutage okay hast du denn eine Lieblings Pose im allgemeinen ersetzen meine ich damit training sondern irgendwie wo wo du sagst dass das sieht immer toll aus. [00:25:57] Also ich liebe es wenn die Hunde die sich down können wenn sie im platt sind oder und dann den Kopf auf dem Boden Upington oder auf ihren feuerroten. [00:26:07] Ja das ist so wenn ich mitkriege dass ein Hund diesen Befehl anzusprechen beherrscht [00:26:14] werde ich das machen lassen weil ich finde das so wenn das noch schöne Umgebung ist um so eine hohe Wiese oder enthält oder gleich jetzt mit dem Maisfeld mit mit Hunden die das können [00:26:27] Luftbett liebe ich und wenn er noch so eine Zelle daneben stehen mitunter das ist auf dem Bild auftaucht aber der Hund damit liegen nur mit den Augen nach oben guckt. [00:26:36] Ja weiß ich nicht da sitze ich dann immer dass ich total Liebe [00:26:46] ja dann können wir das ja mit aufnehmen noch in meinem eine zweite Frage was der Hund können können können sollte müsste könnte. [00:26:54] Dass man ihn vielleicht beibringt dieses nach unten weil das daran ein Handy auch noch weiter konnte das nämlich und dann haben wir das auf einem zugefrorenen See gemacht der Schnee. [00:27:04] Also so ein bisschen Schnee hatte aurain [00:27:06] Raureif genau genau und Männchen konnte auch das weiß ich auch noch immer so ein Männchen Bild gemacht das sieht immer aus als wenn er so ein bärenhonig den damit aber dann auch. [00:27:18] Sehr sehr schön offen in sehr viele Kalender mit eingezogen diese diese belegen. [00:27:23] Wir können müssen also am Posen. [00:27:32] Also Grundgehorsam Sitzplatz ist schön aber für mich immer keinen muss. [00:27:37] Und wenn ja türlich nachher kleine Kunststücke können so wie bei Coop Männchen oder dieses down wenn es ja vielleicht sogar zwei drei Hunde sind dass sie so gegenseitig. [00:27:46] Ganz dicht aneinander gesetzt werden können ja fällt auch zusammen agieren können. [00:27:52] Das sind tolle Sachen immer aber es ist für mich nie eine Bedingung sein kann jeder anrufen ich habe den Hund und wenn das alles ein bisschen schwierig und sowieso [00:28:06] wir kriegen das schon irgendwie hin. [00:28:08] Ivy und ist aus der Situation heraus wird immer irgendwie irgendwas klappen und der Rest das jetzt alles in wirklich nie. Und Kirsche auf der Torte [00:28:19] na aber das sind ja die Dame Leute immer viele Leute Episode bei die eierlegende Wollmilchsau die war so haben möchte als Retriever und die will man natürlich dann auch bei den Fotos [00:28:29] dass sie kurz den und jetzt ganz natürlich [00:28:36] das hat er da gibt es denn irgendwelche Kriterien für ein gutes Gebiet weil ich meine mal das Fotografieren [00:28:48] findet ja oft da statt wo auch [00:28:50] die die Hunde sich wohlfühlen sollen oder hast du genug Leute einen hin lebst oder gehst du eher immer zu den Leuten wo die Leute sagen nicht ich habe hier Gebiet. [00:29:00] Also ich persönlich bin eigentlich immer froh wenn die Leute sagen ich habe hier ein, [00:29:04] cooles Gebiet das einzige was ich denn immer sagen oder Frage ist sind große Straßen in der Nähe oder halt große Gebäude die man aus dem Bild nachher nicht mehr so ausgeschnitten kriegt was er so präsent ist [00:29:17] Wendy dieser Anhöhe was ich musste Wiese und ganz viel Platz und ein bisschen welchen und bisschen hier bisschen darf sogar noch Wasser dann sagt habe ich sofort gut ich komme [00:29:26] weil jedes neue Gebiet gibt mir selber auch immer so neuen Input und neue Ideen oh das tut man machen und sich stetig Eigenart Dinge die man so auch nicht wahrgenommen hat um den kann man auch mit einbauen oder nicht mehr [00:29:38] offen zu kompletten neue Gebiete. [00:29:40] Bedingungs gibt keine große Straße überhaupt Straßen im Wohngebiet ist schlecht das sind also die einzigen sagen was ich da möchte ich nicht haben und gern auch alleine nicht im Schutz des Hundes sollte den Leuten sein. [00:29:57] Sollte halt relativ offen sein also ein dunkler Wald ist natürlich kontraproduktiv wäre dann für mich nachher zu viel Arbeit lustige Bilder zu kriegen und kann auch sein Effekt haben aber nicht. [00:30:09] 23 Bilder vielleicht aber ich habe sowas hauptsächlich die sollte schon relativ offenen Gelände sein was sehr. [00:30:16] Mit viel Licht ich brauche einfach nicht so gute Fotos. [00:30:20] Und den Rest bin ich für zu haben und wenn dann doch ein bisschen Schnick-Schnack passieren soll oder noch mal hier ein kleines Foto da dann sage ich mal bin ich ihn auch mal für vieles zu haben. [00:30:30] Aber halt immer unter Sicherheit ne Erika. [00:30:35] Es ist nur unter aber das war noch mal gute Hinweis mit dem Wald weil man ja normalerweise vieles im Wald macht aber dann sollte man an ihrer Seite ich meine Lichtungen oder sowas nehmen wenn man denn irgendwie waldfotos haben möchte. [00:30:47] Genau genau oder manchmal viele Wälder genau haben wir Busse Lichtung oder dass der Wege durchführen. [00:30:53] Mit einer Wiese dran also hat er auch mal schon schön geschickt mit der Wald einfach im Hintergrund ist genau. [00:31:00] Hat ja auch schon so ein halbes Wald gespielt und das sieht auch in einer Kappel so noch ein heller Hund ist sie das auch immer sehr sehr schön aus. [00:31:06] Und im Wald selber hat man meistens einfach nur noch zu verstörende Sachen im Hintergrund Vordergrund und deshalb alle ich weiß noch die letzten Bilder durch die wir gemacht hatten mit der mit der Gang. [00:31:18] Das war auch nicht wirklich warum fällt wir haben die feldkante lang geschickt und [00:31:26] der Wald war im Hintergrund aber du lagst so im Dreck auf dem Versuche fotografiert und das war auch so dass man. [00:31:42] Das wäre sein geheimgebiet genommen was sehr viel Unterholz hatte aber kaum Bäume. [00:31:47] Genau das war ja da jetzt hast du geschickt wie groß oder ist aus aber noch nicht weggeräumt genau genau und dadurch sah das wie eine Suche aus aber du hattest genug Licht von oben das da nicht so viele Räume waren genau genau aber groß und hatte man trotzdem noch eine Menge Ausschuss einfach durch diese vielen [00:32:03] halten Bäume die ihr Umlagen wenn der Hund natürlich auch ab und manchmal geht er auch anderen Weg als wir uns das jetzt selber [00:32:12] ich habe immer gute Ideen auch im echt lustig er sich nachher gar keine Bilder kriegen weil der Hund sich was einfallen lässt und dann nicht da bin aber da macht man noch mal und noch mal also deshalb [00:32:27] aber ja nicht zu stören das also. [00:32:30] Wir sollten nur zwischen Dingen einer natürlich diesem kleinen Trainingseffekt noch für den Hund haben aber man selber sollte in dem Moment nicht diesen extremen Anspruch haben an den Hund jetzt ein perfektes Dummytraining absoluter in dem Moment sollte es denn doch [00:32:44] um die Fotos gehen ich selber habe dann auch immer immer so kleines bisschen Sorge mal sage ich das dann auch. [00:32:52] Wie sollen denn schon gucken dass es immer noch trainingsgewand ist also ich möchte jetzt nicht dass ich jetzt mit meinem Foto wünschen irgendwelche Trainingseffekte zerschießen. [00:33:02] Ja [00:33:03] Das wärs jetzt oftmals wird das dass viele Fotos total egal aber manchmal denkst du haben das wär noch manchmal [00:33:12] hat eine Robbe danke und dann äußert man den der wird aber z.b. Zähne kontraproduktiv also das sollte man dann auch unbedingt sagen ja ich selber weiß ich nicht ich bin ja leider kein Hundeführer das ist er manchmal so mein Gedanke so irgend geht das denn überhaupt von von [00:33:25] Wien erlaubt nicht dass man denn was ein bisschen kaputt machten die Hunde habe ich mir das Gefühl dass auch sehr gut unterschieden [00:33:35] dass das Jan also ich glaube Hunde kann das wirklich unterscheiden warum es jetzt dir gerade geht also manchmal wirklich Hunde vor der Linse. [00:33:44] Die ich dann vorher im Haus normal erlebt habe und ich dachte boah ist das schlecht eine Schlaftablette oder so was man dachte so ora der ist ja sehr introvertiert und wo ich gedacht na mal schauen ob das überhaupt was wird mit Fotos. [00:33:58] Und die Katze ich dann auf der Wiese vor der Kamera die Teile rannten soll wurden dann habe ich das Gefühl dass die. [00:34:04] Schon registrieren oh es geht um mich und Donner und das ist ja ein Bildung ist aber [00:34:13] ja also ich kenne das auch alles nicht von meinen weil die das gar nicht so toll finden aber es gibt so schau Hunde also ich kann so nicht so. [00:34:21] Liegen am shoring Song passt schon und dann kommt in den Ringe machen hier bin ich. [00:34:27] Einfach toll finden dass alle sie angucken und so und so stelle ich mir das auch bei Fotos vor und jetzt auch als Hundetrainer wird nicht auch empfehlen wenn man so ein Shooting macht das man nicht [00:34:38] macht wo man gerade Baustelle hat ja beim angenehmes Gefühl beim Training. [00:34:45] Ja und dann dann würde ich halt alles versuchen das irgendwie so zu bauen dass man nur Sachen macht die safe sind das wo man weiß das kann mein Hund. [00:34:53] Oder man stellt halt irgendwie also dass man die dann halt nicht wirklich zum Dummy rennen lässt sondern zu einer Futterschüssel oder so ist die Futterschüssel halt nicht dabei oder mein Mann liebt ihn ganz kurz ins Maul und lässt ihn ein rennen also gerade dieser heidebilder sind ja für viele Hunde auch sehr stressig. [00:35:07] Weil sie dann halt halten. [00:35:10] Und meine ohne sagen lustigerweise auch sagen für Fotos kein Problem jetzt bin Infos da mir ein alles super und Foto machen weil sie wissen das ist diese diese Fotobereich die wissen es ist nicht training [00:35:23] Und wenn man sagt okay ist Mama halte Training und dann diese diese statischen halteübungen und da sagte und Lüge also soll ich es auch trennen. [00:35:33] Also einfach sagen okay wir machen jetzt hier gerade Fotoshooting gemacht und nett wir machen lustig ich die Beihilfen ohne Ende. [00:35:40] Und wir kennen aber schon wie du auch meinst im Training bleiben also jetzt nicht irgendwas machen was man sonst nie macht also. [00:35:50] Genau und dann oben wir sagen ne das ist jetzt hier wenn ich einen Wunsch äußern immer doch schon sein [00:35:56] Programm ab so ein bisschen und man hat ja doch ein bisschen noch nichts zum ganz trainierten Hund oder ein bisschen unerfahren und also dann auch unbedingt sagen das ist eine Baustelle würde ich jetzt gerne auch ernst sein in dem Moment ja man hat ja. [00:36:08] Mich ist es ja nur Momentaufnahme ich bin nur Ansicht sie vielleicht nur 12 Stunden dann bin ich auch raus aus der ganz normal aber so ein Hund hat man ja dann doch, [00:36:17] na und sonstiges ja doch hartes Stück Arbeit einfach dann geht nicht will ich mich jetzt im Moment auch nicht ansetzen oder ist ne Baustelle weil er das jetzt so und so nicht machen soll. [00:36:26] Wunderbar danke dann lassen wir das also mir geht's immer. [00:36:31] Darum dass du zum 1 natürlich alle wohlfühlen und natürlich auch nichts erzwungen wird also wenn ich z.b. merke. [00:36:38] Dass der Hund sonst immer einer gewissen fehlt gerne macht mal dieses down. [00:36:45] Kann er sonst bei Herstellern sorry habe auch manchmal jeden Tag oder nicht jeden Tag und in dem Moment klappt das gar nicht und welche manchmal schon anfangen zu sehen das meint ihr dann die Hunde so runter drücken oder irgendwie gereicht [00:36:59] ja das will er jetzt nicht ich möchte jetzt auch nicht dass er jetzt auch mit mir wenn was schlecht ist verschnupft. [00:37:06] Wir haben alle der nichts davon und er sieht es auf den Bildern dass der Hund sich in dem er überhaupt geholt hat genau das sieht man will ich jetzt nicht ich sehe dass der Hund ist nicht will. [00:37:21] Und nicht mag und manche sind dann da schon. [00:37:25] So ein bisschen die wollen die Effekte Bild haben und dann muss ich wirklich sagen nein das wird heute nicht [00:37:31] dann schiebe ich auch ein Riegel davor das habe ich auch ich mache jetzt kein Foto mehr aber das auch gut soweit ich meine dass das sieht man dann ja auch wirklich also das ist wird ja auch wenn man sein hinbekommt. [00:37:42] Sieht man am Hund dass das nicht das perfekte Foto wird weil der Hund halt so gebremst aussieht und so gedämpft und so und das wirkt halt nicht und da habe ich auch noch einen Beispiel von einem Shooting von uns beiden [00:37:53] und zwar war das so gibt's schon die Trainingsgruppe Jagdfieber hat ja so einen auch ein Dana Bild logisch Monika so ins Wasser springt. [00:38:01] Wartest du dann frag kommen lassen das auch mit in die machen ich so ne. [00:38:07] Der ist erst ich weiß nicht was er weint ja anderthalb oder irgendwie sowas und er war halt einfach noch nicht soweit dass ich ihn ins Wasser schicken kann ohne dass ich diese ganzen Techniken machen musste mit von wem ist das bleib ruhig. [00:38:18] Spannend nicht werfen und diese ganze Geschichte und das würde ich dann auch wirklich für ein Foto nicht riskieren also gerade was Wasser angeht weil das sieht halt einfach toll aus. [00:38:29] Ja aber am Wasser kann man sich wirklich FIFA bauen und da reicht dann auch manchmal ein oder zwei Würfel dass man dann monatelang wieder im Training nach hinten. [00:38:37] Deswegen hat er nicht unterstützen. [00:38:41] Und das ist nach eine Sache dafür dann aber auch die Erfahrung ich bin ja bei den Trainings nie dabei ich kenne den Trainingsstand nicht vom Hund ne da ist erwarte ich dann vom Besitzer der. [00:38:52] Das weiß man gut manchmal ist ja auch ersthundehalter ja oder erst jetzt nicht bewusst zu machen. [00:39:00] Also wenn man weiß man hat gerade eine wasserbaustelle dann sollte man halt keinen wassershooting machen. [00:39:05] Genau genau und dann sag ich auch vollkommen in Ordnung ich gehe nachher wieder nach Hause ihr habt den Hund noch länger genau kein kein Foto ist ist der Preis nachher wert [00:39:16] und dann sucht man sich halt was anderes was man machen kann irgendwann. [00:39:22] Ich mein das hin und dann ist gut und da sage ich eigentlich immer dass die Leute in ehrlich sein sollen und auch sagen soll nee ist nicht oder ich sag's dann auch und das ist so und das habe ich ja noch mal an das kann dich ja noch weil du was mit meiner Darwinian die gesagt hat. [00:39:36] Akt Akt Akt das will ich haben das will ich haben und das und so und so [00:39:41] aber nur das ab ich brauche das genaue schöne Überleitung zu meiner letzten Frage ob man sich irgendwie vorbereiten kann weil für mich war das mal wertvolle Zeit und ich weiß halt dass du. [00:39:51] Ich habe für dich auch wertvolle Zeit und im Wald rum stehen und sich die überlegen ja was will ich denn jetzt eigentlich fotografiert haben ist sowohl denke Zeitverschwendung [00:40:00] also was ich vorschlagen würde macht euch vorher Gedanken er macht euch Gedanken was was wollt ihr was wollt ihr sehen in den Bildern jetzt [00:40:08] also dass das tolle Bilder werden also falls du Dana geht könnt ihr davon ausgeht dass das tolle Bilder werden aber wollt ihr was schnelles haben wollt ihr was was zum schneebild haben einen vorher stehen. [00:40:22] Genau oder Nein gesagt es sollte schon. [00:40:24] Sich jemand Gedanken also das ist so mein Traum mein Traum jemand, zu einem Shooting und und und und ich. [00:40:34] Bin jetzt auch jemand der dann immer erst sofort fragt und ich fange jetzt nicht an per E-Mail oder per WhatsApp wenn alles abzufragen dass ich mir ein Auto, [00:40:43] da habe ich dann die über das persönliche Gespräch ja und dann sage ich aber auch so. [00:40:48] Habt ihr Wünsche habt ihr Vorstellung was ist was habt ihr im Kopf sagt ja ein Grund warum sie angerufen haben oder geschrieben haben. [00:40:56] Ich gehe mal erstmal davon aus dass der das dann mein Bild den einfach gefällt und die Art und Weise dann haben sie ja aber auch schon sich damit befasst und haben auch eine Ahnung was was möglich ist oder was geht [00:41:07] aber wenn mir jemand sagt das hätte ich gerne und das hätte ich gerne und Entscheid noch mit mir zusammen drauf und. [00:41:13] Wunderbar dann sage ich meine okay wie man das merken und dann können wir das auch gerne abarbeiten das ganz alles ein bisschen Spaß und ich bin auch niemand auf die Uhr guckt. [00:41:22] Also es dauert so lange wie es dauert und so und wenn die Leute aber dann überhaupt kein Plan haben und einfach sagen du machst das schon. [00:41:31] Dann müssen doch davon ausgehen dass ich denn nur komplett mein Programm abspiele was ich im Kopf habe was ist das schöne Bild sind was schöne Bilder ergibt. [00:41:39] Und das ist der Standard ist jetzt übertrieben aber ne einmal laufen einmal vor zurück von der Seite vielleicht re und Platten [00:41:47] die Abwechslung kriegt man nach einfach durch die Hintergründe durch die Untergründe einfach überwiesen im Weidenfeld das ganze spielt nach einfach auch eine große Rolle. [00:41:56] Aber da ich im Prinzip komplett mein Programm was mir in dem Moment mit diesem Hund mit dieser Umwelt in den Korb kommt an Ideen. [00:42:06] So kann nichts anderes kommt Ideen [00:42:09] ansonsten bin ich natürlich für jeden Input zu haben ein Glück es ist ja für mich dann auch immer eine Bereicherung auf manche und das ist mit dir oder sowas machen [00:42:23] mein plan ich mache mir immer meine Brücken Zettel und dann sagt er gesagt und wann was schönes wenn man das abgearbeitet hat hat man so ein gutes Gefühl von wegen okay. [00:42:31] Das Wichtige ist im Kasten und jetzt kann man noch ein bisschen lustig Bilder machen oder es kommen ja trotzdem immer noch [00:42:36] Bilder dabei rum wo man sagt das war nicht so geplant und die sind dann auch ganz toll also wenn es dass ich wenn er dann mal ganz schlecht hängt ja also wenn man Leute wollen ja mal so perfekt aber [00:42:49] gerade wenn der Hund hat auch mal dass Damian Benzel hat oder so oder das einmal so rum wirft oder [00:42:54] noch ein Foto da ist ich weiß gar nicht ich glaube das war ein Spielzeug und er hat es einmal kurz geschüttelt und dann sind seine Augen von Mieters einmal verdreht und das Spielzeug ist auf der anderen Seite und die letzte ist links und recht aber [00:43:05] ein total tolles Food und gleichzeitig scharf das ist ja immer das was ich bewunder bei dir er sich also schüttelbilder habe ich dir auch schon mal gesagt so von Mika gehabt für dich oder auch in die schüttelt sich. [00:43:15] Und alles fliegt und die ganzen Spritzer und alle ist und das Auge ist scharf. [00:43:20] Wie geht das ist doch so das so schwer das ist ja etwas was in ein Tempo abläuft was er wahrscheinlich unser Auge nachher gar nicht mehr passt. [00:43:29] Ja und eine schnelle Kamera hat sind für mich liebe ich solche Fotos wer das richtige nicht dabei schüttelbilder an wenn er noch ein bisschen schütteln kann weil ich gar nicht. [00:43:43] Mal sehen, aber ich erinnere mich auch noch ein Foto das habe ich glaube ich immer noch auf meiner Webseite als Kontakt weil ich wollte um in der Foto haben wo beide Hunde welcher der Rüden [00:43:59] beide Hunde an dem gleichen Bus pinkeln [00:44:02] und dann weiß ich noch weil das war mit strikter Plan und die Hunde kamen aus dem Auto ist Dana wir machen sofort ein Foto kein Geplänkel kein Vorstellungen dieses Foto an die Leine [00:44:11] Zumbusch geführt abgeleint weggerannt banana Foto. [00:44:17] Ich brauche ein Bild für meinen Kontakt und Kontakt finde ich super bin Kleinbaum Traffic News jetzt genau also. [00:44:32] Ja das ist so dass er die Kameras ist schon eine wahnsinnige Technik also ich bin auch auf mein Zimmer sehr begeistert und guck dann nachher selber auch immer erst auf der Kamera so viele Sachen auch nicht [00:44:43] wie nach auf dem Rechner wo ich denk boah das hast erwischt das ja krass also überrascht. [00:44:49] Und ja das ist und das sind so Sachen genau die man nicht planen kann die man nicht kalkulieren kann wo man auch kein nicht das hätte ich gern alles weiß ja keiner macht daran dass die Situation und und und [00:45:02] und deshalb ist ein Shooting ja auch immer total spannend. [00:45:05] Louis gibt es nur Sachen die kann man Planie kann man time aber dann gibt es alles andere Drohung ja der Hund als solches ist immer noch ein Faktor wo man nicht weiß was was jetzt abgeht was jetzt losgeht [00:45:15] da gibt's die größten Clown zu überdecken würden dann höre ich mal ganz auf den Sack das hat er ja noch nie gemacht [00:45:25] der Funktion und deshalb ist jedes Shooting an der ist deshalb freue ich mich auch mehr auf jedes Shooting weil ich weiß eigentlich wenn ich natürliche Leute nicht schon kenne weiß ich nie was mich erwartet. [00:45:36] Oder eigentlich selbst auch mit Hunden die ich schon jahrelang kenne ist das immer wieder was Neues jawoll. [00:45:44] Das müsste eine schöne Sache für mich [00:45:47] ist auch immer wieder nett deswegen also ich kann so ein Shooting wie gesagt nur empfehlen sucht euch einen Fotografen eures Vertrauens falls ihr irgendwie in der Nähe von Schwerin Seite guckt auf jeden Fall auf deiner Webseite wo kann man dich denn finden Dana. [00:46:00] Wie heißt denn deine Webseite www.danagrafie.de ich muss aber zu meinem großen Leidwesen gestehen dass ich das schon eine Weile nicht mehr aktualisiert habe [00:46:10] aber drum oder die aktuellsten Bilder auf Instagram ein bisschen Eins Boxen. [00:46:18] Was ist denn unterstrich dann agraphie unterstrich also ich habe am übersetze Mandana Geitner eingibt ja in der Sonne hier in Demmin. [00:46:27] Also ich werde die Links auch auf jeden Fall unter diese Episode packen damit ihr müsst jetzt nicht mitschreiben ihr könnt da einfach auf die Links klicken und dann kommt ihr auf ihren Instagram Account und auch auf Ihre Webseite. [00:46:37] Und ja noch facebook ist dann so ein Mittelding mit alten Bildern mittleren und ja vielleicht auch mal was sowas aktuelles ja aber ich bin ja nicht so. [00:46:47] Ja nicht so schädlich damit ist Social Media aktiv aber ich gucke mal sehr gerne auf Instagram bist bei mir immer auf. [00:46:57] Und immer als man erkennt auch einfach dein Stil also ich zumindest ich muss gar nicht gucken wer das gepostet hat ist ja ich bin aber nicht so betriebsblind ne das ist so. [00:47:09] Selber nicht so sie hat einfach seinen Stil also man sieht schon bei den unterschiedlichen Fotografen wie das hier so ist und ich weiß nicht ob das eine Einstellungssache von der Kamera ist oder ob das eine. [00:47:20] Blickwinkel Geschichte ist also ich kann mich da wie gesagt noch gar nicht aus ich bin einfach nur immer ein Kunde in der Hinsicht und ja und ich ich freue mich super [00:47:31] super sehr toll dass wir dieses Interview gemacht haben es hat mir sehr sehr viel Spaß gemacht es war ein also Zeit für mich auch so ein bisschen einen ein [00:47:39] Blick zurück in die Vergangenheit mit Ruhe und ich hoffe du bist bald mal wieder in Otterbach und dass wir diese ganze. [00:47:47] Virus Geschichte einfach mal irgendwie abhaken können oder zu Miss damit leben können ja ja genießen wahrscheinlich damit leben genau, [00:47:55] und du verlängern freue mich ja noch ein paar Fotos machen kannst ja mit der Schule tschüss. [00:48:01] Nicht wirklich wahrscheinlich ein bisschen aber ich finde er sieht noch ziemlich gut aus [00:48:12] ich bin da auch sehr ja voreingenommen glaube ich [00:48:17] Bruderherz in den Augen. [00:48:27] Wo ich ja so wie ich dich kennengelernt habe ja. [00:48:32] Ganz viel Spaß wenn er es doch. [00:48:40] Ja wann gehe ich wohl mal wieder was zu tun immer wieder was ist das ist sonst langweilig. [00:48:50] Wünsche ich Dir noch einen wunderschönen Tag und vielen vielen Dank dass du mit dabei warst. [00:48:56] Ja danke dass ich dabei sein durfte tschüss. [00:49:02] Ja und jetzt ist es auch schon wieder vorbei es war einfach ein wunderschönes Gespräch es wir haben viel gelacht und noch mal vielen vielen Dank Dana dass du dich bereit erklärt hast dich mit mir zu unterhalten über dieses spannende Thema. [00:49:15] Und wie ich am Anfang schon gesagt habe gibt es auch zu dieser Episode eine trainingsaufgabe die ich euch erstellt habe und wenn du die auch haben möchtest dann kannst du einfach unter www.hundeschule-jagdfieber.de/Trainingsgruppe [00:49:28] in die kostenlose Trainingsgruppe Jagdfieber kommen. [00:49:31] Und du kommst neben den starte Aufgaben auch die Aufgabe zu dieser Episode dann wünsche ich Dir noch einen wunderschönen Abend einen Tag oder eine super Woche egal wann du mich hörst. [00:49:43] Und beim nächsten Mal in zwei Wochen wird es eine episode darüber geben dass du dein Hund im Dummytraining nicht zu spammen sollst und was das genau ist wirst du dann erfahren bis dann tschüss. [00:49:54] Music.


Abonniere meinen Podcast Dummy und Co auf iTunes, Spotify oder Google Play und du wirst keine Episode mehr verpassen.


KATEGORIEN: Allgemein, Starter

Hinterlasse eine Nachricht

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Bist du eigentlich schon in meiner Trainingsgruppe Jagdfieber? Wenn nicht solltest du dich noch heute anmelden. Ich möchte nicht, dass du eine künftige Podcast Episode und die dazugehörigen Trainingsaufgaben verpasst!